Mehr Menschenverachtung geht kaum noch

Döbeln / Clausnitz‬: Rassismus in Deutschland

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (2 Abstimmungen, Durchschnitt: 4,00 von 5)
Loading...
Featured Image

Weinende Kinder, verängstigte Frauen und vor dem Bus der aufgepeitschte, schreiende Mob.
Mehr Menschenverachtung geht kaum noch.

Das ist Deutschland im Februar 2016.


Landkreis Mittelsachsen / Revierbereich Freiberg

Rechenberg-Bienenmühle/OT Clausnitz – Polizeieinsatz an neuer Asylunterkunft
(SR) In der Cämmerswalder Straße kam es am Donnerstagabend zu einem Polizeieinsatz. Gegen 19.20 Uhr sollte dort eine Asylbewerberunterkunft erstmalig belegt werden. Die Ankunft des Busses behinderten ca. 100 Personen. Die Zufahrt zur Unterkunft war zudem mit drei Fahrzeugen blockiert. Die Fahrzeugführer gaben schließlich auf Aufforderung der Polizeibeamten die Zufahrt frei und der Bus konnte gegen 21 Uhr zur Unterkunft fahren. Gegen 22 Uhr hatten die Asylsuchenden die Unterkunft bezogen und die Protestierenden verließen den Einsatzort. Knapp 30 Beamte waren im Einsatz, darunter Beamte der Bundespolizei und der Polizeidirektion Zwickau. Die Polizei hat 13 Anzeigen aufgenommen, unter anderem wegen des Verdachts eines Verstoßes gegen das Versammlungsgesetz.

Quelle: polizei.sachsen.de


Ähnliche Beiträge

Neue & Populäre Beiträge

Reviews

Veröffentlicht von Hans-Peter Kronenberger

Kaffee-Liebhaber, smart Fahrer, Optimist und zu oft auch Realist, teilweise ein Chaot und gibt guten Freunden gerne *** ;) Ebenso arbeite ich seit 2005 fast auschließlich mit dem CMS WordPress und habe seit 2010 erste Erfahrungen mit Typo3 gesammelt. Profile: about me | Homepage | Google+ | Facebook | Instagram

Kommentar verfassen