Google AdSense: Empfehlungen werden eingestellt

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (178 Abstimmungen, Durchschnitt: 3,00 von 5)
Loading...
Featured Image

Nun ist es „amtlich“ und wer in sein Google AdSense-Konto schaut wird unter „AdSense Setup“ –> „Empfehlungen“ die nachfolgende Meldung sehen:

Hinweis: Empfehlungen werden in der letzten Augustwoche 2008 nicht mehr eingesetzt. Wir empfehlen Ihnen, in diesem Zeitraum keinen Empfehlungsanzeigencode auf Ihrer Website zu implementieren.

Desweiteren versendet Google entsprechende Info-Mails.
Hier ein kurzer Ausschnitt:

Hallo,
wir bedanken uns für Ihre Teilnahme beim Empfehlungsprogramm von AdSense.
In der letzten Augustwoche werden wir das AdSense-Empfehlungsprogramm einstellen.
Danach werden keine Anzeigen mit dem AdSense-Empfehlungscode mehr angezeigt.

Wenn Sie derzeit Empfehlungen verwenden, um Google-Produkte oder Angebote von AdWords-Inserenten zu bewerben, empfehlen wir Ihnen die folgenden Schritte vor der Produkteinstellung auszuführen:
…/…
Wir bedanken uns für Ihre Geduld während der Übergangszeit.
Bei weiteren Fragen rufen Sie bitte die AdSense-Hilfe unter http://www.google.com/adsense/support…
auf.
Vielen Dank für Ihre Unterstützung der AdSense-Empfehlungen.

Irgendwie verstehe ich den Hinweis „Wir bedanken uns für Ihre Geduld während der Übergangszeit“ nicht.
Wobei in den Support bzw. Hilfethemen ein Link auf diese Seite zu finden ist, welche wiederum auf DoubleClick Performics Affiliate verweist, die im März 2008 von Google „erworben“ wurden.

Warum Google AdSense die Empfehlungen aussetzt bzw. nicht nahtlos auf das DoubleClick Performics Affiliate überträgt oder einbindet ist mir ein Rätsel.

OK … ich muss ja nicht alles verstehen, darf jedoch nun auf meinen ganzen Seiten den Code anpassen.
Und ich denke mal das ich damit auch nicht alleine da stehe …
:roll:

Ähnliche Beiträge

Neue & Populäre Beiträge

Reviews

Veröffentlicht von unbloged

Kaffee-Liebhaber, leidenschaftlicher smart Fahrer, Optimist und zu oft auch Realist, teilweise ein Chaot und gibt guten Freunden gerne ein *** ;) Ebenso arbeite ich seit 2005 fast auschließlich mit dem CMS WordPress und habe seit 2010 erste Erfahrungen mit Typo3 gesammelt. Profile: about me | Homepage | Google+ | Facebook | Instagram

Kommentar verfassen