/etc/hosts mit Administrator-Rechten bearbeiten

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (63 Abstimmungen, Durchschnitt: 4,00 von 5)
Loading...
Featured Image

Ab und zu muss man die Datei /etc/hosts manuell mit dem Texteditor bearbeiten und benötigt dazu die entsprechenden Administrator-Rechte.
Dies kann man mit dem nachfolgenden Befehl über das Terminal ausführen.

Nach dem Aufruf wird zur Ausführung das Kennwort des Administrators verlangt.

Natürlich kann man mit diesem Befehl auch jede beliebige Textdatei bearbeiten, falls diese durch Zugriffsrechte geschützt sein sollte.

 

Ähnliche Beiträge

Neue & Populäre Beiträge

Reviews

Veröffentlicht von unbloged

Kaffee-Liebhaber, leidenschaftlicher smart Fahrer, Optimist und zu oft auch Realist, teilweise ein Chaot und gibt guten Freunden gerne ein *** ;) Ebenso arbeite ich seit 2005 fast auschließlich mit dem CMS WordPress und habe seit 2010 erste Erfahrungen mit Typo3 gesammelt. Profile: about me | Homepage | Google+ | Facebook | Instagram

Kommentar verfassen